Der Häuslebauerreport ~ Immer wieder gern gelesen

Wie jedes erfolgreiche Unternehmen sind natürlich auch wir daran interessiert, mit ehrlicher aber dennoch origineller Werbung neue Kundenkreise zu erschließen.
Uns reicht es nicht aus, einfach nur zu sagen, wie gut wir sind. Daher entschlossen wir uns vor einiger Zeit, einfach unsere Kunden über ihre Erfahrungen mit uns in Form eines " Häuslebauer - Reports “ in den Wohnbeilagen des Wochenblattes berichten zu lassen. Zu diesem Zweck haben wir extra einen externen Interviewer engagiert, der unsere Kunden ohne unsere Anwesenheit (um möglichst neutrale Aussagen zu erhalten!) zu unseren Leistungen befragte.
Herausgekommen ist dabei inzwischen eine sehr erfolgreiche Werbekampagne, die einen großen Leserkreis hat – nicht zuletzt aufgrund der Abenteuer unserer „Baustellenhunde“.

Viel Spaß bei der Lektüre der bisher erschienenen Folgen!

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Der "Häuslebauer-Report" (Teil 34)

Veröffentlicht am 01.09.2015

Es war einer dieser heißen Sommertage 2015, als ich mich auf den Weg nach Essingen machte, um Familie Köhler über ihre Erfahrungen beim Bau ihres Hauses mit der „Kreativ-Massivhaus GmbH“ zu interviewen. Auf Anhieb gefiel mir bei der Ankunft die modern gestaltete Außenfassade des Hauses sowie der geschmackvoll angelegte Garten und die Terrasse mit reichlich Spielraum für die drei Kinder der Familie, David, Marie und Sarah. 

Auch deren tierische Spielgefährten, zwei Kaninchen, hatten...

Weiterlesen ...

Der „Häuslebauer-Report“ (Teil 33)

Veröffentlicht am 01.05.2015

Ich bin heute mit Familie Raase in Landau zum Interviewtermin verabredet. Am Hauseingang begrüßt mich Nadine Raase mit Riana, der sechs Wochen alten Tochter, auf dem Arm. Leider ließ sich ihr Mann entschuldigen, da er einen dringenden Termin wahrnehmen musste. Nachdem wir im hellen und großzügig gestalteten Wohnzimmer Platz genommen hatten, wollte ich wissen, warum die Familie die „Kreativ-Massivhaus GmbH“ als Bauunternehmung gewählt hat und Frau Raase erläutert: „Mein Mann hatte schon einmal mit...

Weiterlesen ...

Der "Häuslebauer-Report" (Teil 32)

Veröffentlicht am 01.03.2015

Mein heutiges Häuslebauer-Interview führt mich nach Dahn. Wenn man in die Zielstraße einbiegt, fällt einem schon von Weitem das Gebäude mit der prägnanten Farbgebung und den mediterranen Stileinflüssen auf. Vier elegante Säulen tragen den großzügigen Balkon auf der Front zur Straßenseite.

„Wir wollten bewusst einige Elemente südeuropäischer Wohnkultur bei unserem Hausprojekt mit einbeziehen“, erläutern Michael und Sabine Trapp die äußere Formgebung....

Weiterlesen ...

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16